Discussion:
[OSM-Bayern] mechanischer edit type nach leaf_type, sei Ihr einverstanden?
(too old to reply)
Dieter Siebörger
2016-10-15 14:31:17 UTC
Permalink
Raw Message
Hallo allesamt,



ich würde gerne einen mechanischen edit durchführen, um an natural=tree den
deprecated tag type nach leaf_type zu ändern.

Da schon einige das versucht haben und ihre Änderungen aus formalen Gründen
reverted wurden, möchte ich das erst einmal in kleinem Rahmen in München
ausführen und vorher hier zur Diskussion stellen.

Ändern möchte ich folgende Objekte:

natural=tree

709* type=road-leaved

19* type=broad_leafed

1006* type=broad_leaved

Diese sollen nach leaf_type=broadleaved geändert werden, bzw. type bei den
259 Bäumen die sowohl mit type als auch leaf_type getaggt wurden entfernt
werden.



Ein Baum hat genus:de=Kiefer, der soll nicht mit umgetaggt werden.
Ausgerechnet dieser Baum ist schon in Rev. 5.

https://www.openstreetmap.org/node/2341875247



Bei 20 Objekten möchte ich bei der Gelegenheit species=“prunus serrulata“
groß schreiben.



Dazu kommen

19* type= conifer

5* type= coniferous,

die nach leaf_type=needleleaved geändert werden sollen.





Das ganze wird konventionell mit overpass-API und JOSM laufen. Der Acount
dafür soll mechanischer_Basstoelpel heißen.



Gibt es Einwände oder Verbesserungsvorschläge?



Schöne Grüße,



Dieter
Toni Erdmann
2016-10-15 15:32:44 UTC
Permalink
Raw Message
Hallo Dieter,

aus meiner Sicht spricht nichts dagegen.

Bei der Kiefer würde ich als needleaved taggen, auch wenn sie die Nadeln
verliert. Dafür gibt's ja noch leaf_cycle=deciduous (abwerfend).

Die "prunus serrulata" ist eine "Japanische Zierkirsche" (hab 'ne
Fachfrau im Haus).

Gruß,
ToniE
Post by Dieter Siebörger
Hallo allesamt,
ich würde gerne einen mechanischen edit durchführen, um an natural=tree
den deprecated tag type nach leaf_type zu ändern.
Da schon einige das versucht haben und ihre Änderungen aus formalen
Gründen reverted wurden, möchte ich das erst einmal in kleinem Rahmen in
München ausführen und vorher hier zur Diskussion stellen.
natural=tree
709* type=road-leaved
19* type=broad_leafed
1006* type=broad_leaved
Diese sollen nach leaf_type=broadleaved geändert werden, bzw. type bei
den 259 Bäumen die sowohl mit type als auch leaf_type getaggt wurden
entfernt werden.
Ein Baum hat genus:de=Kiefer, der soll nicht mit umgetaggt werden.
Ausgerechnet dieser Baum ist schon in Rev. 5.
https://www.openstreetmap.org/node/2341875247
Bei 20 Objekten möchte ich bei der Gelegenheit species=“prunus
serrulata“ groß schreiben.
Dazu kommen
19* type= conifer
5* type= coniferous,
die nach leaf_type=needleleaved geändert werden sollen.
Das ganze wird konventionell mit overpass-API und JOSM laufen. Der
Acount dafür soll mechanischer_Basstoelpel heißen.
Gibt es Einwände oder Verbesserungsvorschläge?
Schöne Grüße,
Dieter
Dieter Siebörger
2016-10-15 16:56:11 UTC
Permalink
Raw Message
Hallo Toni,

die Zierkirsche kann ich ja noch als species:de ergänzen. Mir ging es darum,
den ersten Buchstaben an die übliche Schreibweise mit einem Großbuchstaben
am Anfang anzupassen.

Die Kiefer werde ich so lassen, bis sich der Widerspruch geklärt hat. Du
dachtest aber wahrscheinlich an eine Lärche.

Wenn ich dann später in größeren Bereichen weitermache, sehe ich schon
folgendes Problem: wie gehe ich mit name:botanical um. Ich möchte das nach
genus(.de) bzw. species(.de) umtaggen. Würdet Ihr bei Bäumen die derzeit mit
type und name:botanical getaggt sind, beide Änderungen auf einmal
durchführen (und nötigenfalls unterschiedliche Baumarten separat hochladen)
oder sollte ich beide Änderungen separat durchführen oder name:botanical gar
nicht anfassen?

Aber das kommt erst später, einen edit der als mechanisch gilt möchte ich
nicht mit nur einer Zustimmung durchführen.

Gruß,

Baßtölpel





-----Original Message-----
From: bayern-***@lists.openstreetmap.de
[mailto:bayern-***@lists.openstreetmap.de] On Behalf Of Toni Erdmann
Sent: Samstag, 15. Oktober 2016 17:33
To: ***@lists.openstreetmap.de
Subject: Re: [OSM-Bayern] mechanischer edit type nach leaf_type, sei Ihr
einverstanden?

Hallo Dieter,

aus meiner Sicht spricht nichts dagegen.

Bei der Kiefer würde ich als needleaved taggen, auch wenn sie die Nadeln
verliert. Dafür gibt's ja noch leaf_cycle=deciduous (abwerfend).

Die "prunus serrulata" ist eine "Japanische Zierkirsche" (hab 'ne Fachfrau
im Haus).

Gruß,
ToniE
Post by Dieter Siebörger
Hallo allesamt,
ich würde gerne einen mechanischen edit durchführen, um an
natural=tree den deprecated tag type nach leaf_type zu ändern.
Da schon einige das versucht haben und ihre Änderungen aus formalen
Gründen reverted wurden, möchte ich das erst einmal in kleinem Rahmen
in München ausführen und vorher hier zur Diskussion stellen.
natural=tree
709* type=road-leaved
19* type=broad_leafed
1006* type=broad_leaved
Diese sollen nach leaf_type=broadleaved geändert werden, bzw. type bei
den 259 Bäumen die sowohl mit type als auch leaf_type getaggt wurden
entfernt werden.
Ein Baum hat genus:de=Kiefer, der soll nicht mit umgetaggt werden.
Ausgerechnet dieser Baum ist schon in Rev. 5.
https://www.openstreetmap.org/node/2341875247
Bei 20 Objekten möchte ich bei der Gelegenheit species=“prunus
serrulata“ groß schreiben.
Dazu kommen
19* type= conifer
5* type= coniferous,
die nach leaf_type=needleleaved geändert werden sollen.
Das ganze wird konventionell mit overpass-API und JOSM laufen. Der
Acount dafür soll mechanischer_Basstoelpel heißen.
Gibt es Einwände oder Verbesserungsvorschläge?
Schöne Grüße,
Dieter
Toni Erdmann
2016-10-15 19:11:42 UTC
Permalink
Raw Message
Hi Dieter,

das mit den Großbuchstaben ist OK für mich.

und ja, klar: es war die Lärche (und nicht die Nachtigall ;-) bei denen
übrigens lt. Wikipedia nur doe Männchen singen, Spaß beiseite).

Ich würde type und name:botanical in zwei Schritten unabhängig
voneinander verändern.

Gruß,
Toni
Post by Dieter Siebörger
Hallo Toni,
die Zierkirsche kann ich ja noch als species:de ergänzen. Mir ging es darum,
den ersten Buchstaben an die übliche Schreibweise mit einem Großbuchstaben
am Anfang anzupassen.
Die Kiefer werde ich so lassen, bis sich der Widerspruch geklärt hat. Du
dachtest aber wahrscheinlich an eine Lärche.
Wenn ich dann später in größeren Bereichen weitermache, sehe ich schon
folgendes Problem: wie gehe ich mit name:botanical um. Ich möchte das nach
genus(.de) bzw. species(.de) umtaggen. Würdet Ihr bei Bäumen die derzeit mit
type und name:botanical getaggt sind, beide Änderungen auf einmal
durchführen (und nötigenfalls unterschiedliche Baumarten separat hochladen)
oder sollte ich beide Änderungen separat durchführen oder name:botanical gar
nicht anfassen?
Aber das kommt erst später, einen edit der als mechanisch gilt möchte ich
nicht mit nur einer Zustimmung durchführen.
Gruß,
Baßtölpel
-----Original Message-----
Sent: Samstag, 15. Oktober 2016 17:33
Subject: Re: [OSM-Bayern] mechanischer edit type nach leaf_type, sei Ihr
einverstanden?
Hallo Dieter,
aus meiner Sicht spricht nichts dagegen.
Bei der Kiefer würde ich als needleaved taggen, auch wenn sie die Nadeln
verliert. Dafür gibt's ja noch leaf_cycle=deciduous (abwerfend).
Die "prunus serrulata" ist eine "Japanische Zierkirsche" (hab 'ne Fachfrau
im Haus).
Gruß,
ToniE
Post by Dieter Siebörger
Hallo allesamt,
ich würde gerne einen mechanischen edit durchführen, um an
natural=tree den deprecated tag type nach leaf_type zu ändern.
Da schon einige das versucht haben und ihre Änderungen aus formalen
Gründen reverted wurden, möchte ich das erst einmal in kleinem Rahmen
in München ausführen und vorher hier zur Diskussion stellen.
natural=tree
709* type=road-leaved
19* type=broad_leafed
1006* type=broad_leaved
Diese sollen nach leaf_type=broadleaved geändert werden, bzw. type bei
den 259 Bäumen die sowohl mit type als auch leaf_type getaggt wurden
entfernt werden.
Ein Baum hat genus:de=Kiefer, der soll nicht mit umgetaggt werden.
Ausgerechnet dieser Baum ist schon in Rev. 5.
https://www.openstreetmap.org/node/2341875247
Bei 20 Objekten möchte ich bei der Gelegenheit species=“prunus
serrulata“ groß schreiben.
Dazu kommen
19* type= conifer
5* type= coniferous,
die nach leaf_type=needleleaved geändert werden sollen.
Das ganze wird konventionell mit overpass-API und JOSM laufen. Der
Acount dafür soll mechanischer_Basstoelpel heißen.
Gibt es Einwände oder Verbesserungsvorschläge?
Schöne Grüße,
Dieter
Markus Stürmer
2016-10-16 16:10:34 UTC
Permalink
Raw Message
Hallo Zusammen.

Ich schließe mich Tonis Mails an. Aus meiner Sicht spricht nichts gegen
die Änderung. Günstig ist es komplexe Änderungen lieber aufzuteilen, so
kann man leichter nachvollziehen, was gemacht wurde.

Viele Grüße,
Markus / uboot

Loading...