Discussion:
[OSM-Bayern] Frage zu Gemeindegrenzen
(too old to reply)
Peter Barth
2015-12-03 00:19:59 UTC
Permalink
Raw Message
Hi,

mal eine etwas doofe Frage, aber sind die Gemeindegrenzen der
Bayerischen Vermessungsverwaltung eigentlich wirklich genau? Irgendwie
würde ich annehmen, dass die schon wissen, wie ihre Grenzen aussehen
und die Gemeinden und Landkreise ihre Daten ja wohl mit der Vermessungs-
verwaltung abgleichen. Aber ich bin trotzdem immer wieder verwundert,
wie unglaublich dämlich die dann verlaufen. Vor allem wenn man sich das
dann noch dazu mit Bing hinterlegt anschaut, frag ich mich doch öfter
mal ob das echt stimmt. Hier mal ein kleines Beispiel:
http://www.openstreetmap.org/way/195725343

Die laufen dann zum Teil auch mitten durch Höfe oder auch mal einzelne
Häuser durch.

Kennt sich da jemand aus?

Gruß,
Peda
Max Berger
2015-12-04 19:07:54 UTC
Permalink
Raw Message
Hi,

du darfst die nicht mit Bing hinterlegt ansehen, sondern musst sie im
Bayernatlas ansehen und den Layer "Historische Karte" auswählen. Viele
Grenzen wirken dann logischer und folgen Wegen, Bächen, Gräben....

Einiges in deinem Beispiel um Hinterskirchen lässt sich aber damit auch
nicht erklären. Da aber der Bayernatlas die gleichen Grenzen drin hat,
vermute ich, sie stimmen.


Grüße, Max
Post by Peter Barth
Hi,
mal eine etwas doofe Frage, aber sind die Gemeindegrenzen der
Bayerischen Vermessungsverwaltung eigentlich wirklich genau? Irgendwie
würde ich annehmen, dass die schon wissen, wie ihre Grenzen aussehen
und die Gemeinden und Landkreise ihre Daten ja wohl mit der Vermessungs-
verwaltung abgleichen. Aber ich bin trotzdem immer wieder verwundert,
wie unglaublich dämlich die dann verlaufen. Vor allem wenn man sich das
dann noch dazu mit Bing hinterlegt anschaut, frag ich mich doch öfter
http://www.openstreetmap.org/way/195725343
Die laufen dann zum Teil auch mitten durch Höfe oder auch mal einzelne
Häuser durch.
Kennt sich da jemand aus?
Gruß,
Peda
_______________________________________________
Bayern mailing list
http://lists.openstreetmap.de/mailman/listinfo/bayern
Peter Barth
2015-12-04 19:33:43 UTC
Permalink
Raw Message
Hi,
[...] den Layer "Historische Karte" auswählen [...]
ah! Ja, soweit hab ich nicht gedacht, dass das in der Vergangenheit
besser ausgesehen hat. Danke für den Hinweis.

Gruß,
Peda

Loading...