Discussion:
[OSM-Bayern] Public transport V2: wie Fahrt-Nr. zu einer Ref angeben?
(too old to reply)
Dietmar Seifert
2017-06-22 18:56:00 UTC
Permalink
Raw Message
Hallo,

ich poste hier nochmal meine Mail von gestern auf Talk-DE an die
Bayern-Gruppe, weil bisher alle ÖPNV-Auswertungen von Toni aus
bayerischen Regionen kommen.

Wie habt Ihr bisher die Routen erfasst: eine Buslinie = eine Relation
oder viele Relationen, weil verschiedene Fahrwege und ggfs.
unterschiedliche Haltestellen?

In Augsburg haben wir im Extremfall über 20 Relationen zu einer
Buslinie, weil die sehr variabel fährt. Zu unserer eigentlichen
Kenntlichmachung notieren wir eine Fahrt-Nr. in note:de, aber dort wird
kein Endnutzer-Auswertungsprogramm nachsehen, um die richtige Relation
zu finden.

Jetzt die Original-Mail von gestern.


-------- Weitergeleitete Nachricht --------
Betreff: [Talk-de] Public transport V2: wie Fahrt-Nr. zu einer Ref angeben?
Datum: Wed, 21 Jun 2017 11:53:17 +0200
Von: Dietmar <***@diesei.de>
Antwort an: Openstreetmap allgemeines in Deutsch <talk-***@openstreetmap.org>
An: Openstreetmap allgemeines in Deutsch <talk-***@openstreetmap.org>

Hallo,

bei den Augsburger Verkehrsbetrieben (AVV) werden im Linienplan neben
der Ref. für die Buslinie noch für jede Verbindung eine Fahrt-Nr. angegeben.

Für jeden unterschiedlichen Strecken- und/oder Stopverlauf wurde eine
Relation angelegt und bisher wird nur im Tag note.de die Fahrt-Nr.
gespeichert. Die eine ausgewählte Fahrt-Nr. steht stellvertretend für
meist mehrere Fahrt-Nr.

Wie soll die Fahrt-Nr. getaggt werden (ich würde dann im Value die
gesamten Fahrt-Nr. mit ; getrennt auflisten)? Sie ist eine Unterordnung
von ref. Nur in Kombination von Ref und der Fahrt-Nr. könnte eine
externe Anwendung die richtige Relation auswählen (oder durch gesamte
Analyse der Stops, aber das auch nicht eindeutig).

viele Grüße

Dietmar

_______________________________________________
Talk-de mailing list
Talk-***@openstreetmap.org
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-de
Toni Erdmann
2017-06-22 19:34:00 UTC
Permalink
Raw Message
Hallo Dietmar,

sorry, hätte gestern schon antworten können.

Ich antworte in Talk-De

Gruß
Toni
Post by Dietmar Seifert
Hallo,
ich poste hier nochmal meine Mail von gestern auf Talk-DE an die
Bayern-Gruppe, weil bisher alle ÖPNV-Auswertungen von Toni aus
bayerischen Regionen kommen.
Wie habt Ihr bisher die Routen erfasst: eine Buslinie = eine Relation
oder viele Relationen, weil verschiedene Fahrwege und ggfs.
unterschiedliche Haltestellen?
In Augsburg haben wir im Extremfall über 20 Relationen zu einer
Buslinie, weil die sehr variabel fährt. Zu unserer eigentlichen
Kenntlichmachung notieren wir eine Fahrt-Nr. in note:de, aber dort wird
kein Endnutzer-Auswertungsprogramm nachsehen, um die richtige Relation
zu finden.
Jetzt die Original-Mail von gestern.
-------- Weitergeleitete Nachricht --------
Betreff: [Talk-de] Public transport V2: wie Fahrt-Nr. zu einer Ref angeben?
Datum: Wed, 21 Jun 2017 11:53:17 +0200
Hallo,
bei den Augsburger Verkehrsbetrieben (AVV) werden im Linienplan neben
der Ref. für die Buslinie noch für jede Verbindung eine Fahrt-Nr. angegeben.
Für jeden unterschiedlichen Strecken- und/oder Stopverlauf wurde eine
Relation angelegt und bisher wird nur im Tag note.de die Fahrt-Nr.
gespeichert. Die eine ausgewählte Fahrt-Nr. steht stellvertretend für
meist mehrere Fahrt-Nr.
Wie soll die Fahrt-Nr. getaggt werden (ich würde dann im Value die
gesamten Fahrt-Nr. mit ; getrennt auflisten)? Sie ist eine Unterordnung
von ref. Nur in Kombination von Ref und der Fahrt-Nr. könnte eine
externe Anwendung die richtige Relation auswählen (oder durch gesamte
Analyse der Stops, aber das auch nicht eindeutig).
viele Grüße
Dietmar
_______________________________________________
Talk-de mailing list
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-de
_______________________________________________
Bayern mailing list
https://lists.openstreetmap.de/mailman/listinfo/bayern
--
Antonius "Toni" Erdmann mailto:***@web.de
Friedenstraße 21 Phone: +49 89 6094219
D-85521 Ottobrunn Mobile: +49 176 45504896
Germany
Loading...